Babyregal & Babyregale

Das Babyregal hilft alle wichtigen Utensilien immer griffbereit zu haben

Auf dem Wickeltisch kann der Platz für wichtige Gegenstände aufgrund des Wachstums der Kinder im ersten Lebensjahr schnell knapp werden. Der beste Platz im Kinderzimmer für das Babyregal ist daher in der Regel direkt neben der Wickelkommode. Sind alle erforderlichen Gegenstände zum Wickeln direkt mit einem Griff erreichbar, ist es einfacher den Nachwuchs im Auge zu behalten, ohne sich bücken oder strecken zu müssen. Gleichzeitig sind diese Gegenstände auch außer Griffweite der Kinder. Cremes oder Puder geraten somit nicht in die Hände der Kinder, wodurch sich leicht ein Chaos beim Wickeln vermeiden lässt.

Unsere Babyregale in der Übersicht

Die verschiedenen Angebote sind auch in den folgenden Jahren noch nützlich

Bis auf das Babybett eignen sich viele der Babymöbel auch für den späteren Gebrauch im Kinderzimmer. Ein gutes Beispiel hierfür sind Regale im Raum. Werden Gegenstände zum Wickeln nicht mehr benötigt, ist der Platz in den Fächern frei für Spielzeug oder auch Kleidung der Kinder. In den höher gelegenen Fächern lassen sich zudem sehr gut alle Gegenstände aufbewahren, welche die Kinder nicht unbedingt selbst ständig zur freien Verfügung haben sollten. In den unteren Fächern lassen sich dagegen auch Boxen verstauen. Diese eigenen sich optimal für Legos oder andere kleine Spielzeuge, welche nicht dauerhaft auf dem Boden liegen sollen. Hier dürfen die Kinder natürlich auch mithelfen beim Aufräumen, um einen eigenen Sinn für Ordnung zu entwickeln.

Die Regale sollten über einen sicheren Stand verfügen

Angeboten werden Regal für das Kinderzimmer unter anderem als:

  • Wandregale oder
  • Standregale.

In beiden Fällen ist es wichtig auf eine sichere Montage der Regale zu achten. Regale wirken für Kinder aufgrund der Form und des Inhalts nicht selten wie Spielgeräte im Kinderzimmer. Einige Hersteller bieten daher auch für Standregale Wandhalterungen an. Diese sorgen dafür, dass die Kletterkünste der Kinder nicht ausreichen, damit das Regal nach vorne fällt und die Kinder sich beim Spielen verletzen.

Der Einkauf online verhilft in kürzester Zeit zum perfekten Angebot

Das Regal für das Babyzimmer auszuwählen muss in unserem Onlineshop nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Wer sich bereits für bestimmte Maße oder Materialien entschieden hat, kann gezielt nach diesen Eigenschaften suchen und bereits eine Vorauswahl treffen. Ab diesem Zeitpunkt ist der Vergleich und der Kauf des neuen Babyregals ein Kinderspiel.